Sabines völlig subjektiven Buchtipps

Zurück zur Bücherstartseite

Autoren beginnend mit Q

Autor

Titel

Genre

Meine
Bewertung

Bettina Querfurth Wo bitte geht's zum Meer? Ratgeber

Wo bitte geht's zum MNeer

Bettina Querfurth

Gelesen als eBook im März 2017.
Diana Verlag (9. Januar 2017).

Bettina Querfurth versucht in ihrem Buch die Frage zu klären warum Menschen sich in Scharen auf ein Schiff begeben, das mehr Menschen unterbringt, als eine Kleinstadt Einwohner hat, wie es im Klappentext so schön heißt. Sie gibt Tipps zu Themen, wie man sich das richtige Schiff aussucht, wie man anreist, eincheckt, was man vorbuchen muss, klärt Fragen zum Dresscode, wie man ein Katastrophen-Small-Talk bei Tisch managed, was zur Bespaßung an Bord alles angeboten wird, uvm. Diese ganzen Tipps garniert sie mit Erzählungen aus ihrem eigenen, langjährigen Kreuzfahrt-Erfahrungsschatz.

Das Buch habe ich mir gekauft, weil ich mal wissen wollte, was Menschen an Kreuzfahrten so interessant finden, denn in meinem Umfeld schwärmen immer häufiger Bekannte und Freunde für diese Art des Reisens. Für mich bisher völlig unverständlich. Nachdem ich dieses Buch gelesen habe, habe ich für mich die Antwort gefunden: Kreuzfahrten auf Monsterschiffe wären der reinste Horror für mich, man müsste mich schon auf so ein Schiff prügeln. Bettina Querfurths Erzählstil kommt bei mir zwar locker und lustig rüber, aber manchmal ist sie mir etwas zu selbstgefällig und überheblich. Eine Charakterzug den ich persönlich unangenehm finde.

Nach oben

Zurück zur Bücherstartseite